Am Anfang war das Herz

Bevor auch nur ein Wort gesprochen ward, war das Herz erschaffen.

Es ist das erste Organ, welches gebildet wird beim Fötus. Erst danach bilden sich alle anderen Organe des Körpers.

Und so ist wieder mal Mutter Natur es, die uns zeigt, was wirklich wichtig ist. Die uns zeigt die göttliche Ordnung.  Das Herz ist unsere Mitte, aus der heraus alle Informationen kommen.

Spricht unser Herz zu einem anderen Wesen, spricht das ALL-EINE-SEIN mit sich selbst. Individualisiertes Sein mit einem anderen individualisierten Sein derselben Quelle.

Mag sein, daß Menschen verschiedene Sprachen erfunden haben.

Mag sein, daß Menschen sich selbst in EINER einzigen Sprache mißverstehen können.

Mag sein, daß Ver-Stehen aus dem Verstand heraus etwas starres ent-stehen ließ.

EINES jedoch ist allen Menschen gleich: Das Herz.

Und ES kennt nur EINE wahrhafte Sprache: Die des Mit-Gefühls.

Das ist unser aller größtes Potential,

die Herzmagie des Mitgefühls.

Mitgefühl braucht Mensch nicht zu entwickeln, zu erlernen, zu befreien.

Mitgefühl ist die logische Konsequenz aus einem sprechenden Herzen.

Gib deinem Herzen d-eine Stimme.

So IST das Herz am Ende, was ES immer schon war und immer sein wird:

Wahrheit.

Advertisements

Über ausundeinblicke

Ich bin Leanie. Mehr auf: www.nolea.de
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Leanie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s